slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Seniorenbeirat

Bereits seit 1996 wurde mit dem Seniorenbeirat ein Gremium eingerichtet, um den Senioren eine Plattform zu ermöglichen, die gesellschaftliche und politische Entwicklung in unserer Gemeinde mitzugestalten.

Der Seniorenbeirat hat zum einen die Aufgabe, die Verwaltung und den Gemeinderat in allen dem Personenkreis betreffenden Belangen zu beraten und zu unterstützen, andererseits aber auch die Funktion, eigene Projekte und Wünsche anzuschieben und diese zu verwirklichen.

Die größte Herausforderung für die ehrenamtlich tätigen Mitglieder ist sicherlich das „Älterwerden“ insgesamt, nämlich sich den täglichen Bedürfnissen und Anforderungen dieses immer größer werdenden Personenkreises anzunehmen und diese durch gezielte und vernünftige Maßnahmen effektiv zu verbessern.

Die derzeitigen Mitglieder des Seniorenbeirates sind:

Hans-Jürgen Scheiderer (komm. Vorsitzender), Sigrid Babl, Pfarrer Holger Bär, Stefan Blank, 1. Bürgermeister Rainer Erdel, Hannelore Griesmeier, Wolfram Gundel,  3. Bürgermeisterin Emmi Hein, Altbürgermeister Heinz Henninger, Mathillde Kleinlein, Norbert Koschek, Pater Hans Mader, Anke Meyer-Wentritt, Hans Pfeiffer,  Margit Scheiderer, Anita Schneider (Behindertenbeauftragte), Helmut Stark, 2. Bürgermeister Walter Vogel, Else Wolf, Werner Zitzmann, Ute Würflein und Wolfgang Zucker.

Die öffentlichen Sitzungen des Seniorenbeirates finden mindestens ca. alle  2 Monate im Sitzungssaal im Rathaus statt. Die Termine erfahren Sie im Internet bzw. im Amtsblatt.

 

Erreichbarkeit des Seniorenbeirats:

Hans-Jürgen Scheiderer, 2. und komm. Vorsitzender
Tel. 0179/2059950
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und Wünsche.

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr