slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Ferienspaß 2017

am .

Liebe Mädels und Jungs,

auch in diesem Jahr wurden wieder große Anstrengungen unternommen, um für Euch in unserer Marktgemeinde ein interessantes Ferienprogramm zusammen zu stellen. Heuer dürfen wir Euch erfreulicherweise fast 40 abwechslungsreiche Veranstaltungen anbieten.

Herzlichen Dank sage ich den vielen Vereinen, Organisationen und Verantwortlichen, welche die Ferienspaß-Aktion teilweise schon seit Jahren unterstützen und auch dieses Jahr wieder aktiv mit dabei sind.

Ich bin überzeugt, dass Euch bei der Vielfalt des Angebotes interessante und abwechslungsreiche Ferientage bevorstehen und wünsche Euch viel Spaß und tolle Erlebnisse während der Sommerferien.

Viele Grüße

Rainer Erdel

1. Bürgermeister

 

Hier können Sie das Ferienspaß-Programm herunterladen!

 

Download Anmeldeformular!

 

Download Einverständniserklärung!

 

Erneute Stellungnahme der Deutschen Telekom AG zum Breitband-Ausbau in Dietenhofen

am .

Die Deutsche Telekom Technik GmbH hat zu ihrer Information vom 22.06.2017 nochmals mitgeteilt, dass sich die Fertigstellung des Netzausbaus im Rahmen des MBfD-Vertrages nun bis voraussichtlich November 2017 verschieben wird. Die Gründe hierfür und die weitere Planung dieses Projektes können Sie dem nachfolgenden Link entnehmen. Dort erhalten Sie auch die erforderlichen Daten für eine evtl. Kontaktaufnahme.

>>> erneute Stellungnahme

 

Diesjährige VHS-Informationsfahrt führte nach Eisenach

am .

Anlässlich des heurigen Reformations-Jubiläum führte die Tagesfahrt der VHS in diesem Jahr nach Eisenach. 48 Teilnehmer begaben sich schon zeitig auf die Reise, um möglichst viele Eindrücke des umfangreichen Programmes sammeln zu können. Gleich nach dem Eintreffen in dieser äußerst geschichtsträchtigen Stadt ging es zur Wartburg. Auf dieser seit 1999 zum Weltkulturerbe zählenden Burg erhielten die Teilnehmer eine Audioguide-Führung zur "Nationalen Sonderausstellung 2017", wo zahlreiche Exponate zur Burg, aber vor allem der Reformation zu sehen waren. Gleichzeitig erfuhren die Besucher umfangreiche Informationen über die Geschichte der Burg und ihren berühmten Bewohnern, wie z.B. der Elisabeth von Thüringen, Johann-Wolfgang von Goethe und natürlich über den Reformator Martin Luther. Nach dem Mittag-Essen im Zentrum der Stadt begaben sich die Ausflügler  zur Stadtführung, wo die beiden aufgeschlossenen Fremdenführerinnen ihre Stadt in lebendigen und ausführlichen Beiträgen vorstellten.
Anschließend erfuhren die Teilnehmer-/innen im neu renovierten Lutherhaus das Wirken des Reformators nochmals in äußerst anschaulicher Weise dargestellt. Danach konnten die Teilnehmer noch weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt erkunden, bzw. ein kühles Eis oder Getränk genießen.

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr