slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Kernfranken feiert Fasching

am .

KERNFRANKEN wächst zusammen: Über 300 Senioren konnte der 3. Bürgermeister von Heilsbronn Peter Stemmer am Samstag, 10. Februar in der Hohenzollernhalle begrüßen. Auch aus anderen KERNFRANKEN – Gemeinden wie Neuendettelsau, Bruckberg und Windsbach waren Bürgermeister zum Faschingsnachmittag gekommen. Von der Karnevalsgesellschaft „Minnesänger Wolframs-Eschenbach“ waren die Mini-Räuber sowie die Kinder- und Jugendgarde vor Ort und haben mit ihrem Können und den bunten Kostümen die Besucher verzaubert. Helmut Link trug als „Sträfling“ verkleidet mit seiner schwungvollen Musik zum Gelingen des Tanznachmittages bei. Mit großer Spannung wurde die Maskenprämierung erwartet und die Wahl fiel den Bürgermeistern nicht leicht. Es gab Eintrittskarten für Bad, Theater und Konzert aus den Kernfrankengemeinden zu gewinnen.

Ein närrischer und lustiger Nachmittag wurde mit einem Piccolo als Abschiedsgeschenk für jeden Gast besiegelt.

 

 

 

 

 

Helau und Alaaf im Rathaus

am .


Auch in diesem Jahr besuchten die Kinder der gemeindlichen Kindertagesstätte "Villa Kunterbunt" am Faschingsdienstag wieder das Rathaus, um auch hier für Faschings-Stimmung zu sorgen. Begleitet von flotter Musik tanzten und feierten die Kinder zusammen mit dem 1. Bürgermeister Rainer Erdel den Faschings-Kehraus, was aus den folgenden Bildern unschwer zu erkennen ist....

Neue Geräte für den Skaterplatz

am .


Pünktlich zum Ende der kalten Jahreszeit hat die Marktgemeinde eine neue Rampe und eine neue Halfpipe für ihren Skaterplatz angeschafft. Diese kosteten die Gemeinde ca. 30.000,-- €, doch der erste Bürgermeister Rainer Erdel sieht das Geld gut investiert.
Die Rampen wurden vorgestern von Bauhofleiter Wolfgang Arlt aufgestellt und sind seit dem für die Jugend frei zugänglich.

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr