slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Defibrillator am Rathaus-Eingang

am .

Vor einigen Wochen wurde am Rathaus-Eingang ein Defibrillator angebracht, um eine weitere Akut-Vorsorge gegen den plötzlichen Herztod gewährleisten zu können. Dieser Defibrillator ist auch von Laien einfach zu bedienen und einsetzbar. Den Unterstützern dieser Aktion ein herzliches Dankeschön.

Weihnachtsbaumaktion der Ortsburschen

am .

Auch in diesem Jahr werden die ausgedienten Weihnachtsbäume von den Ortsburschen eingesammelt. Der Unkostenbeitrag pro Baum beträgt 2,50€. Wir bitten sie, ihre Bäume am Samstag den 10.1.2015 ab 9 Uhr bereit zu halten (bitte von der Straße gut sichtbar, damit keiner vergessen wird).

Der Erlös wird, wie jedes Jahr, für gemeinnützige Zwecke innerhalb der Gemeinde gespendet.


Gemeindliche Eigenstromanlagen in Betrieb genommen

am .

Nachdem jetzt von der N-Ergie die Einspeiseanlagen installiert wurden, sind die Eigenstromanlagen am Hallenbad und der Zentralkläranlage Dietenhofen nun offiziell in Betrieb genommen worden. Diese beiden Photovoltaikanlagen liefern nun zusätzlichen Strom aus regenerativer Erzeugung in unserem Gemeindegebiet.

Unser Bild zeigt von links den kommunalen Kundenberater der N-Ergie Markus Prokopczuk und 1.  Bürgermeister  Rainer Erdel sowie die Mitarbeiter der gemeindlichen Kläranlage Thomas Knöllinger und Thomas Ellinger (v.l.) 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr