slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Neubau Feuerwehrgerätehaus in Kleinhaslach

am .

Am 18. April 2017 fand unter zahlreicher Beteiligung der Bürger aus Kleinhaslach der „erste Spatenstich“ zum Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Kleinhaslach statt.  

Nach den Grußworten des Kommandanten der Feuerwehr Kleinhaslach Markus Geyer, des 1. Bürgermeisters Rainer Erdel und des Landrates Dr. Jürgen Ludwig wurde „Hand angelegt“. Der beauftragte Architekt Gerd Becker hat die geplante Baumaßnahme erläutert.  

Unmittelbar nach dem Spatenstich haben die Erdbauarbeiten begonnen. Die geschätzten Baukosten für den Neubau belaufen sich auf ca. 800.000 €, wobei ein staatlicher Zuschuss in Höhe von 115.500 € zu erwarten ist.  

Die Fertigstellung des neuen Feuerwehrgeräthauses ist für Mitte Mai 2018 geplant.

 

Den folgenden Links können Sie die künftigen Ansichten des Gerätehauses entnehmen:

Bauantrag_Ansichten-Stand-06.04.2016.pdf

Bauantrag_Schnitte-Stand-06.04.2016.pdf

Bauantrag_EG-002-Stand-06.04.2016.pdf

 

 

 

 

 

 

Personalveränderungen im Rathaus

am .


Um schwangerschaftsbedingte Vakanzen auszugleichen, aber auch um zusätzliche Aufgaben im Verwaltungsbereich abdecken zu können, wurden zwei neue Mitarbeiter im Rathaus eingestellt. Herr Steffen Wäger aus Dietenhofen wird künftig als Kämmerer die Führung der Finanzverwaltung im Rathaus übernehmen. Zur Unterstützung und zum Ausgleich für einen Personalwechsel im Bauamt wurde Herr Neumann aus Geslau bei uns eingestellt. Herr Neumann wird sich künftig um Hochbauangelegenheiten, die Betreuung der Liegenschaften und des Bauhofes sowie um Ausschreibungen kümmern.

 

Sicherheitsvorgaben bei Veranstaltungen

am .


Aufgrund einer veränderten Bewertung der Sicherheitslage bei öffentlichen Veranstaltungen haben wir von der Polizei Vorgaben erhalten, die künftig einzuhalten sind. Ansonsten wäre eine Genehmigung nicht mehr möglich. Wir bitten diese Forderungen, die mit der Gestattung bei der Anmeldung von Veranstaltungen aufgelistet weitergegeben werden, zu beachten. Für Fragen die damit verbunden sind, steht die Polizeiinspektion Heilsbronn gerne zur Verfügung.

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr