slide 1
slide 2
slide 3
slide 4
slide 5

Stromausfall am 01.03.2017

am .

Am Mittwoch, 01.03.2017 kam es um ca. 22.45 Uhr zu einem Stromausfall in unserem Gemeindegebiet. Auf unsere Nachfrage beim zuständigen Stromversorger N-Ergie informierte uns dieser über den Störungsgrund wie folgt:
Am Mittwoch, den 01.03.2017 kam es um 22:45 Uhr im Umspannwerk Neudorf zu einem Kurzschluss an einem der beiden 110-/20-kV-Transformatoren. Die Schutzeinrichtungen trennten den Transformator selektiv vom Netz, dabei wurden 38 Ortschaften in den Landkreisen Ansbach und Neustadt a. d. Aisch inkl. der Übergaben der Fa. Brandstätter spannungslos. Durch sofort eingeleitete Netzumschaltungen konnte die vollständige Wiederversorgung aller betroffenen Kunden bereits nach 1 Minute wiederhergestellt werden. Unsre Störungsanalyse vor Ort ergab, dass ein Marder, der auf den Transformator geklettert war, die Ursache für den Kurzschluss war.  Da die Störung weder durch Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit unsererseits verursacht wurde, bitten wir um Verständnis, dass der entstandene Schaden leider auch nicht durch uns reguliert werden kann. Vorkommnisse dieser Art kommen äußerst selten vor, aber gehören auch zum normalen Betriebsrisiko in der Stromversorgung.

 

 

Kontaktdaten

Rathausplatz 1

90599 Dietenhofen

Tel. 09824/9206-0

Fax: 09824/9206-30

E-mail: rathaus@dietenhofen.de

Geschäftszeiten des Rathauses

Montag:   08.00 - 12.00 Uhr
Dienstag:   08.00 - 12.00 und 13.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch:   08.00 - 12.00 Uhr   
Donnerstag:     08.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Freitag:     08.00 - 12.00 Uhr